BESCHREIBUNG

Taucheruhren haben seit ihrer Entstehung eine große, begeisterte Anhängerschaft. FINDEISEN bereichert die Welt feiner moderner Taucheruhren nun mit dem Modell F-1253, welches nach der strengen DIN 8306 Norm konstruiert wurde. FINDEISEN setzt bei dieser Uhr auf ein besonders eigenständiges Design und auf die Umsetzung innovativer Ideen.

Die FINDEISEN F-1253 PB-S verfügt über ein blaues Zifferblatt mit applizierten Indizes. Diese wurden durch das hochpräzise Lumicast®-Verfahren mit Swiss Super-LumiNova® befüllt, das in der Dunkelheit seine Strahlkraft über einen langen Zeitraum gewährleistet. Die für das Tauchen relevanten Elemente wie der Lünettenleuchtpunkt und die Zeiger leuchten extra stark, während die Indizes des Zifferblattes dezenter erscheinen. Dies erleichtert das schnelle Ablesen bei Dunkelheit. Das Datumsfenster befindet sich bei 3 Uhr.

Für das markante 41,5-mm-Gehäuse und die einseitig drehbare Lünette, mit dem FINDEISEN Turbinenschliff, wird besonders harter, rostfreier AISI 316L 1.4435-Stahl verwendet. Er ist hypoallergen, ausgesprochen korrosionsbeständig und eignet sich deshalb optimal für den direkten Hautkontakt. Alle Edelstahlelemente der Uhr sind fein perlgestrahlt und somit noch widerstandsfähiger gegen Kratzer und Beschädigungen. Das besonders kratzresistente, auf beiden Seiten 3-fach entspiegelte Saphirglas, vollendet die Visualität dieser Uhr perfekt.

Eine weitere, besondere Eigenschaft der FINDEISEN F-1253 ist die verlängerbare FINDEISEN S.V.F.-Schließe. Dadurch lässt sich der Bandumfang schnell und unkompliziert bis zu 26 mm vergrößern. Perfekt für das leichte anlegen über einem Neoprenanzug zum Tauchen.

In Zusammenarbeit mit der deutschen Uhrenmanufaktur DAMASKO ist das Herzstück der F-1253 entstanden. Das Manufakturkaliber FW 4251 weist eine Gangreserve von 42 Stunden auf und ist in 5 Lagen für eine perfekte Ganggenauigkeit reguliert. Die FINDEISEN F-1253 ist stoßsicher nach DIN 8308 und amagnetisch nach DIN 8309. Beide DIN-Normen werden durch den Einsatz einer 3-teiligen magnetischen Abschirmung im Inneren sowie durch den Einsatz von Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) für die Werkhalterung weit übertroffen. Die FINDEISEN F-1253 ist wasserdicht bis 20 Bar. Den Gehäuseboden ziert das filigrane Wappen der historischen Hafenstadt Memel, welche heute unter dem Namen Klaipeda bekannt ist.
 

3 JAHRE GARANTIE

 

FINDEISEN bietet eine umfassende und unkomplizierte 3-jährige Garantie auf alle Zeitmesser, welche die Instandsetzung von Material- oder Fabrikationsfehlern abdeckt.

F-1253 Preußischblau - S

Artikelnummer: F-1253-PB-S
2.900,00 € Standardpreis
2.700,00 €Sonderpreis
  • Preis inkl. MwSt.

    Kostenloser Versand (Mehr Informationen)
    30 Tage Rückgaberecht, 3 Jahre Garantie
    Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an:
    09505 92199 92


    Charakteristik


    GEHÄUSE
     

    - Edelstahl AISI 316L 1.4435, perlgestrahlt
    - Durchmesser 41.5 mm, Höhe 12.5 mm
    - Bandanstoß zu Bandanstoß 47.0 mm
    - Krone verschraubt
    - Boden mit satinierter Wappengravur
    - Wasserdicht 20 bar

    WERK

    - Manufakturkaliber FW 4251
    - Bidirektionaler Automatikaufzug
    - 42 Stunden Gangreserve
    - Reguliert in 5 Lagen
    - 28'800 Halbschw. pro Stunde
    - 20 Rubinlagersteine
    - Spezialrotor
    - Stoßsicher nach mindestens DIN 8308
    - Amagnetisch nach mindestens DIN 8309

    FEATURES

    - Stunden, Minuten, Zentralsekunde
    - Datumsanzeige im Fenster bei 3 Uhr
    - Schnellkorrektur des Datums
    - Zeigerstellung mit Sekundenstopp
    - Saphirglas, beidseitig 3-fach farblos entspiegelt

    ZIFFERBLATT

    - Preußischblau
    - Applizierte, hochgerahmte Indizes
    - Leuchtmittel: Swiss Super-LumiNova®

    ARMBAND

    - Manufakturstahlband | Edelstahl 1.4435
    - Perlgestrahlt
    - Bandbreite 20 mm
    - Schnellwechselsystem
    - S.V.F.-Schließe, Verlängerung bis 26 mm

    GEWICHT

    - Uhr mit ungekürztem Band: ca. 198 g

WEITERE UHRENMODELLE

41,5 mm